BRAVO’S WERDEN NEU GEBAUT

Aus der Zeitschrift Cockpit:

Einst bei SIAI Marchetti in Italien konzipiert, wurde der AS202 Bravo aus Kapazitätsgründen bei den Flug- und Fahrzeugwerke Altenrhein (FFA) am Flughafen St. Gallen-Altenrhein in Serie gebaut. Jetzt entstanden nach einer 32-jährigen Unterbrechung der Produktion zunächst drei Exemplare in modernisierter Form. Allerdings nicht in der Schweiz, sondern in Norddeutschland. Der erste dieser kunstflugtauglichen Tiefdecker hatte vor wenigen Tagen seinen Erstflug am Flughafen Hannover.